Ohren auf und aufgepasst!

Audioclips zum Trainieren der akustischen Differenzierung

Die verschiedenen Audioclips sind für das Training der akustischen bzw. auditiven Wahrnehmung gedacht. Diese unterschiedlichen Hörerlebnisse sollen speziell die akustische Differenzierung trainieren. Die Audioclips haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade (Track 1 leicht – Track 12 schwer).

Stacks Image 29

Wir wünschen viel Spaß!

My Image
00:00
00:00
  1. Track 1: Geräusche gleich oder ungleich? Es werden immer zwei Geräusche hörbar, und das Kind soll herausfiltern, ob die zwei Geräusche die gleichen sind oder sich unterschiedlich anhören.
  2. Track 2: Streicher gleich oder ungleich? Es werden immer zwei Streicher hörbar, und das Kind soll herausfiltern, ob die zwei Streicher die gleichen sind oder sich unterschiedlich anhören.
  3. Track 3: Schlaginstrumente laut oder leise? Unterschiedliche Schlaginstrumentgeräusche werden hörbar, und diese sollen vom Kind danach beurteilt werden, ob diese sich laut oder leise anhören.
  4. Track 4: Wie viele unterschiedliche Tiere hörst du? Es werden verschiedene Sequenzen von Tierstimmen hörbar, und das Kind soll herausfiltern, wie viele unterschiedliche Tiere es in der jeweiligen Sequenz gehört hat.
  5. Track 5: Klassische Musik gleich oder ungleich? Es werden immer zwei klassische Musikausschnitte hörbar, und das Kind soll herausfiltern, ob die zwei Musikstücke die gleichen sind oder sich unterschiedlich anhören.
  6. Track 6: Atmosphären gleich oder ungleich? Es werden immer zwei Geräusche, wie z.B. Wassergeräusche, Vogelgezwitscher oder Donner etc. hörbar, und das Kind soll herausfiltern, ob die zwei Geräusche die gleichen sind oder sich unterschiedlich anhören.
  7. Track 7: Schlaginstrumente gleich oder ungleich? Es werden immer zwei Schlaginstrumente hörbar, und das Kind soll herausfiltern, ob die zwei Geräusche die gleichen sind oder sich unterschiedlich anhören.
  8. Track 8: Wie viele unterschiedliche Tiere hörst du? Es werden verschiedene Sequenzen von Tierstimmen hörbar, und das Kind soll herausfiltern, wie viele unterschiedliche Tiere es in der jeweiligen Sequenz gehört hat.
  9. Track 9: Schritte gleich oder ungleich? Es werden verschiedene Schrittgeräusche hörbar, und das Kind soll herausfiltern, ob die zwei Geräusche die gleichen sind oder sich unterschiedlich anhören.
  10. Track 10: Windgeräusche gleich oder ungleich? Es werden verschiedene Windgeräusche hörbar, und das Kind soll herausfiltern, ob die zwei Geräusche die gleichen sind oder sich unterschiedlich anhören.
  11. Track 11: Wie viele unterschiedliche Geräusche hörst du? Es werden verschiedene Geräuschsequenzen hörbar, und das Kind soll herausfiltern, wie viele unterschiedliche Geräusche es in der jeweiligen Sequenz gehört hat.
  12. Track 12: Wie viele unterschiedliche Geräusche hörst du? Es werden verschiedene Geräuschsequenzen hörbar, und das Kind soll herausfiltern, wie viele unterschiedliche Geräusche es in der jeweiligen Sequenz gehört hat.

Your web browser does not support HTML5 audio. Please update to a newer web browser.

Dyslexia Research Center AG
Kugelgasse 2-4
CH-9001 St. Gallen

Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie
office(@)legasthenie.at
http://www.legasthenie.at

Inhaltlich verantwortlich: Dyslexia Research Center AG Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt diese keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Stacks Image 107
Stacks Image 110